WIRKUNGSGRAD


Hammelmann Hochdruckpumpen gehen besonders wirtschaftlich mit der eingesetzten Energie um. Durch ein intelligentes Design, den Einsatz hochfester Werkstoffe und eine präzise Fertigung der Bauteile werden 93% - 98% der Wellenleistung in hydraulische Energie umgesetzt.

Triebwerk einer Hammelmannhochdruckpumpe


Hammelmann Hochdruckpumpen Triebwerk

LEBENSZYKLUSKOSTEN

Energieeffiziente Pumpen

Visualisierung zu den Lebenszykluskosten einer Hammelmann Hochdruckpumpe


Die Wirtschaftlichkeit einer Hochdruckpumpe wird entscheidend von ihrem Energieverbrauch bestimmt. Das Diagramm zeigt eine typische Verteilung aller während des Lebenszyklus einer Hochdruckpumpe anfallenden Kosten


Bei einer Bewertung der Lebenszykluskosten ist festzustellen, dass der größte Kostenanteil auf den Energieverbrauch der Pumpe fällt, während die Investitionskosten mit einem Gesamtanteil von nur 19% eine eher untergeordnete Rolle spielen.