Druckhalteventile

Druckhalteventile entlasten die Hochdruckleitung zwischen Pumpe und Verbraucher bis auf einen vorgegebenen Restdruck (Schließdruck). Die Hochdruckleitung bleibt gefüllt, so dass sich nach Öffnen des Verbrauchers der Betriebsdruck schnell aufbaut. Hier einige Beispiele:

 
DHV 2

DHV 2
Betriebsdruck: max 1800 bar
Öffnungsdruck: 130 bar
Schließdruck: 10 bar

DHV 4

DHV 4
Betriebsdruck: max 3000 bar
Öffnungsdruck: 130 bar
Schließdruck: 60 bar

DHV 5

DHV 5
Betriebsdruck: max 3000 bar
Öffnungsdruck: 130 bar
Schließdruck: 60 bar