kühlmittelversorgung

  • Kühlwirkung und die dynamischen Kräfte sorgen für einen guten kontrollierten Spanbruch
  • Verbesserung der Oberflächengüte
  • Erhöhung der Zerspanungsleistung
  • Bohrleistungserhöhung schon bei 50 bis 700 bar
  • Standzeiterhöhung der Schneiden
  • Reduzierung der Maschinenstundensätze

Zur Anpassung der Fördermenge und des Druckes an das jeweilige Werkzeug sind die Pumpen mit einem frequenzgesteuerten E-Motor ausgerüstet.

Filterstation für Kühlmittel mit Differenzdruckanzeige, bestehend aus 4 bzw. 6 Edelstahlfiltergehäusen mit austauschbaren Textilfiltereinsätzen, je nach Kühlmittel 5 µ und 1 µ.

 
 
Detailansicht der HDP 20
 
 
 

Bildgalerie Aggregate

 
 

LEISTUNGSBEISPIELE

HDP 42

Bestriebsdruck:
Volumenstrom:
Antriebsleistung:

20 - 1000 bar
20 - 120 l/min.
40 kW



 
 

HDP 72

Bestriebsdruck: Volumenstrom: Antriebsleistung:

20 - 1000 bar
30 - 250 l/min.
70 kW

 
 

HDP 122

Bestriebsdruck: Volumenstrom: Antriebsleistung:

20 - 1000 bar
60 - 350 l/min.
120 kW