DIESELANTRIEB

Die Hochdruckpumpen-Aggregate sind betriebssicher und anwenderfreundlich aufgebaut.

Der Antriebsmotor - von einem Hersteller mit weltweit anerkanntem Service - ist direkt über eine hochelastische Kupplung mit der Hochdruckpumpe verbunden und steht zusammen mit der Pumpe auf einem verwindungssteifen Rahmen mit Schwingmetallfüßen, der auch alle Nebenaggregate wie Vordruckpumpe, Batterien und Zulauftank aufnimmt.

 
 
Detailansicht der HDP 20
 
 
 

Bildgalerie Aggregate

 
 

Baureihen

08 - 85 kW - Aquajet 2500 bar

  • Aquajet 08 bis 2500 bar
  • Fördermenge 19 l/min
 
 

14 - 140 kW - Aquajet ab 2500 bar

  • Aquajet 14 bis 3000 bar
  • Betriebsdrücke 2500 – 3000 bar
  • Fördermenge 22 – 26 l/min
 
 

20 - 200 kW - S-Klasse bis 1400 bar - Aquajet ab 2800 bar

  • Aquajet 20 bis 3200 bar
  • S 1600 - 20 bis 1400 bar
  • S 1100 - 20 bis 1050 bar
  • Betriebsdrücke 1050 – 3200 bar
  • Fördermenge 28 – 100 l/min
 
 

25 - 250 kW - S-Klasse bis 1650 bar - Aquajet ab 2400 bar

  • Aquajet 25 bis 3000 bar
  • S 1600 - 25 bis 1650 bar
  • S 1100 - 25 bis 1150 bar
  • Betriebsdrücke 710 – 3000 bar
  • Fördermenge 44 – 189 l/min
 
 

38 - 380 kW - S-Klasse bis 1560 bar - Aquajet ab 2100 bar

  • Aquajet 38 bis 3000 bar
  • S 1600 - 38 bis 1560 bar
  • S 1100 - 38 bis 1000 bar

Baureihe 38

  • Betriebsdrücke 830 – 3000 bar
  • Fördermenge 61 – 249 l/min
  • Optional: Schaltgetriebe

Baureihe 38 mit Schaltgetriebe

 
 

50 - 500 kW - S-Klasse bis 1630 bar - Aquajet ab 2200 bar

  • Aquajet 50 bis 3000 bar
  • S 1600 - 50 bis 1630 bar
  • S 1100 - 50 bis 1040 bar

    Baureihe 50

    • Betriebsdrücke 1040 – 3000 bar
    • Fördermenge 77 – 262 l/min
    • Optional: Schaltgetriebe

    Baureihe 50 mit Schaltgetriebe

     
     

    80 - 800 kW - S-Klasse bis 1570 bar - Aquajet ab 2100 bar

    • Aquajet 80 bis 3000 bar
    • S 1600 - 80 bis 1570 bar
    • S 1100 - 80 bis 1000 bar
      • Betriebsdrücke 830 – 3000 bar
      • Fördermenge 129 – 522 l/min