schiffsindustrie

Hammelmann Hochdrucksysteme können in nahezu allen Industriebereichen eingesetzt werden. Hier ein Beispiel für den Einsatz von Hochdruckwasser in der Schiffsindustrie:

Anwendungsbeispiele:

  • Entfernen von maritimem Bewuchs an der Außenhaut, Rudern und Schiffsschrauben
  • Spotblasting
  • Unterbodenreinigung
  • Abtragen der Außenwandbeschichtung im Ober- und Unterbereich
  • Entrosten und Entschichten von Ballasttanks, Lade- und Bunkerräumen auch während der Fahrt
  • Entlacken und Reinigen von Aufbauten, Deck- belegen, Aufgängen, Ankerketten und -winden
  • Allgemeine Reinigung von Dockböden und Wänden
  • Instandhaltung von Maschinenteilen, Armaturen, Wärmetauschern, Rohren etc.
  • Entfernen von verbrannten Primern an den Schweiß- und Richtnähten
  • Waschen von geprimten Neubausektionen
  • Schneiden von Metall in explosionsgefährdeten Bereichen
 
 
 
 
 

bilder aus der praxis


Fotos
Video